GOSPELWORKSHOP BAYREUTH
16.-17.11.2019

Freue Dich auf ein groovig-musikalisches Wochenende!

DER GOSPELWORKSHOP MIT MONDI BENOIT! 16.-17.11.19, Abschlusskonzert 17.11.
Viel Freude an Musik und Gesang.
Mach mit – melde Dich noch heute an!

VERANSTALTER:
Hochschule_evangelische_Kirchenmusik

ÜBER DEN WORKSHOP

Ueber-den-Gospel-Workshop
Der Gospelworkshop wird von der Hochschule für evangelische Kirchenmusik in Bayreuth veranstaltet. Teilnehmen können Neulinge genauso wie erfahrene Sänger – Hauptsache, Du hast Freude am Singen!

Wir proben am Samstag von ca. 10 bis ca. 17 Uhr und am Sonntag von ca. 10 bis 12 Uhr. Die Generalprobe mit Band findet am Sonntag ab ca. 14 Uhr statt.

Das Abschlusskonzert ist am Sonntag um 18 Uhr. Der Ort wird noch bekannt gegeben.

Kosten: 45 Euro, erm. 30 Euro inklusive Mittagessen.

MELDE DICH HIER AN!

REPERTOIRE

Das Repertoire der Lieder beim Workshop ist vielfältig – wir singen traditionelle Gospels und Spirituals genauso wie moderne Stücke verschiedener Komponisten – unter anderem von Mondi Benoit, unserem Workshop-Leiter, der bereits sehr viele Gospelsongs komponiert hat.

Es erwartet Dich ein stimmiges und stimmungsvolles, abwechslungsreiches Repertoire, das schnell ins Ohr geht und im Herzen bleibt.

Wie auch in den letzten Jahren werden wir vom Chor Salvation aus Bayreuth und von tollen Solisten unterstützt.


WORKSHOP-LEITUNG

Mondi Benoit


Jean-Mondesir Benoit, allen besser bekannt als Mondi, wurde in Haiti geboren und studierte Kirchen- und Popularmusik in Bayreuth und Würzburg. Nach seinem Studium trat er zunächst die Kantorenstelle in Lauf a. d. Pegnitz bei Nürnberg an und wurde im Jahr 2011 als Kantor in die Landeskirche in Mitteldeutschland berufen. Seit 2014 ist Mondi in die Dienste der Bayerischen Landeskirche als Dekanatskantor in Fürstenfeldbruck bei München und Landsberg a. L. eingetreten. Seit 2010 arbeitet er auch als Dozent für Gospelchorleitung an der Hochschule für Kirchenmusik in Bayreuth. 2010 gründete er mit engagierten Freunden den Fonmeh e.V. und errichtete mit dessen Hilfe ein Waisenhaus in Haiti, das er bis heute mit seiner gesamten Familie betreut.

VERANSTALTER

Die Hochschule für evangelische Kirchenmusik in Bayreuth ist die einzige Hochschule in Bayern, die in kirchlicher Trägerschaft und staatlicher Anerkennung evangelische Kirchenmusiker und Kirchenmusikerinnen für Bayern, den Bereich der EKD und darüber hinaus ausbildet.

Durch die Vernetzung mit dem kulturellen und kirchlichen Leben unserer Region in der Mitte Europas erfahren unsere Studierenden Kultur als ein offenes Handlungsfeld künstlerischer, pädagogischer, religiöser und wissenschaftlicher Aktivitäten.

KONZERT FÜR EINEN GUTEN ZWECK


Der Eintritt zum Abschlusskonzert ist frei. Allerdings bitten wir um Spenden, die nach Abzug aller Unkosten an den Fonmeh e.V. gehen. Dieser Verein wurde vom Workshop-Leiter Mondi Benoit nach dem verheerenden Erdbeben in Haiti 2010 gegründet. Er betreibt ein Waisenhaus in Les Cayes im Süden des Landes, das zurzeit ein Zuhause für ca. 40 Kinder verschiedenen Alters bietet.

BILDERGALERIE 2016 | 2017

KONTAKT UND ANMELDUNG

//]]>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen